Tejo Wein Tour in Düsseldorf

25. April 2017 von Frank, Portugal, Keine Kommentare

„Alte Liebe rostet nicht“ sagt man. Wir hatten Wein aus Portugal in den letzten Jahren etwas aus dem Fokus verloren. Um so mehr waren wir gespannt auf die Tejo-Tour von Sommelier Consult im „Frank Petzchen Kochevents“ auf der Steinstraße in Düsseldorf. Organisiert wurde die Tejo Wine Tour von Comissão Vitivinícola Regional do Tejo.

Geleitet wurde der Workshop von Sebastian Bordthäuser und es gab rund 26 Weiß- und Rotweine in der freien Verkostung zu entdecken. Kulinarisch begleited wurden die Weine von Venusmuscheln nach „Bulhão Pato”-Art.

Die Weine bestehen aus den roten Rebsorten Alfrocheiro, Alicante Bouschet, Touriga Nacional, Touriga Franca, Trincadeira und den weissen Arinto, Fernão Pires, Viognier und Vital. Das Niveau der Weine war hoch und sehr unterschiedlich in der Ausprägung. Die Weißen sehr frisch und fruchtig mit milder Säure und guter Länge, die Roten kräftig im Körper mit individueller Geschmacksstruktur. Sehr spannend das Ganze.

Nach der freien Verkostung wurde zu Tisch gebeten, um die Weine beim Essen erneut zu testen. Der portugiesische Koch Luis Ehlert und sein Team sorgten mit traditionellen Gambas Piri-Piri, Roastbeef von Presa de Porco Ibérico und Chouriço-Bohnen für eine familiäre Atmosphäre.

Ein sehr gelungener Abend und wir werden demnächst einige dieser Weingüter näher beleuchten. Weitere Informationen über die Region Tejo gibt es bei Wines of Portugal.

Tejo Wein Tour 2017 in Düsseldorf mit Sebastian Bordthäuser

Die Weingüter:

Alveirão
Quinta da Alorna
Casa Cadaval
Casal Branco
Casal da Coelheira
Enoport United Wines
Fiuza & Bright
João M Barbosa Vinhos
Quinta do Casal Monteiro
Quinta da Badula
Quinta da Lapa
Quinta da Ribeirinha
Adega do Cartaxo

LandPortugal
Tags, , , , , ,


Beitrag kommentieren

Sie müssen registriert sein, um einen Kommentar zu schreiben.