Goldgewinner mit deutscher Vergangenheit

18. August 2009 von Frank, Südafrika, 1 Kommentar

Der heute legendäre, deutsche Winzer Günter Brözel war der erste südafrikanische Winzer, der die Wine & Spirits Competition „Winemaker of the Year“ in London für Nederburg gewinnen konnte.

Von deutschen Auswanderern gegründet, erzeugt dieses Weingut viele hochqualitative Weine, die in der ganzen Welt geschätzt werden.

nederburg-pinotage_500

Heute kümmern wir uns um den 2007er Pinotage, der gut geeignet ist, mal einen Blick auf die lange deutsche Winzer-Tradition von Nederburg zu werfen. Leuchtendes Rot mit weißen Bläschen. Fast dünn auf der Zunge, kaum Tannine, beerige Frucht mit einem langen Abgang der von Kirschnoten begleitet wird. Hier kommt ein sehr weicher Wein ins Glas.

Ich kann nicht aufhören zu nippen und ich freue mich über einen sehr freundlichen, süffigen Rotwein. Als Goldgewinner der 13. Berliner Wein Trophy von 2009 hätte ich aber mehr vom diesem Pinotage erwartet.

Nederburg-Pinotage

Bewertung76/100
Preis/Leistungok
AuszeichnungenGold - 13. Berliner Wein Trophy 2009
TypRotwein
Jahrgang2007
WeingutNederburg
LandSüdafrika
RegionPaarl
Rebsorte(n)Pinotage
Liter0.75
VerschlussNaturkorken
Alkohol13,5%
Tags, , ,


1 Kommentar zu diesem Beitrag

  1. […] für den Ruf der Weine aus der Kapregion geleistet. Vor vier Jahren hatten wir bereits einen 2007er Pinotage von Nederburg verkostet und waren gespannt was uns heute […]

    Motorcycle Marvel von Nederburg Heritage Heroes verkostet | Weinding am 1. Dezember 2013 um 01:05


Beitrag kommentieren

Sie müssen registriert sein, um einen Kommentar zu schreiben.