Gialdi Vini SA Merlot aus dem Tessin

16. Februar 2016 von Peter, Schweiz, Keine Kommentare

Das Weingut Gialdi liegt in Mendrisio im schweizerischen Tessin.Guglielmo Gialdi gründete 1953 den Betrieb Gialdi Vini SA. Heute leitet das Gut sein Sohn Feliciano. 1984 beginnt der Betrieb, der zuerst im Weinhandel tätig war, mit der Produktion von eigenem Wein.Seit 2000 ist der Quereinsteiger Fredy De Martin für die Vinifikation der Weine zuständig.

Die Trauben werden von ca. 400 Winzern im unteren Leventina, der Riviera und dem Bleniotals zugekauft. Das Unternehmen investierte in den letzten Jahren in modernste Kellertechnik. gialdi-kellerDie Weinkeller sind teilweise in den Berg des Monte-Generoso-Massivs hineingebaut was ein ideales und gleichbleibendes Klima über das ganze Jahr garantiert. Dort reifen die besten Weine des Gutes in Barrique-Fässern. Das Gut stellt Weiß-, Rose und Rotweine, zwei Spumanti, einen Süßwein und Grappa her.

Die Hauptraube von Gialdi ist der Merlot, ca. 80% der Weine des Weingutes werden aus dieser Traube hergestellt. Den Durchbruch gelang mit dem ersten weißen Merlot überhaupt, dem Terre alte. Der Betrieb zählt zu den Spitzenbetrieben im Tessin und hat schon mehrere Preise für seine Weine bekommen, wie z.B. bei der Mondial du Merlot 2015 (Prix Gran Maestro für den Sassi Grossi 2010, 2011 und 2012 und die Goldmedaille für den Arzo 2012).

Die Weine haben uns bei der Schweiz-Verkostung im Rahmen der letzten ProWein (2015) sehr gut gefallen. Leider gibt es für die Weine noch keinen deutschen Vertrieb. Zur Gruppe Gialdi Vini SA gehören auch das Weingut Zamberlani (seit 2006) und Brivio (seit 2001) die mit dem Platinum auch einen hervorragenden Merlot herstellen.

Trentasei Ticino DOC Merlot 2010

gialdi-trentaseiDieser Wein aus den besten Merlot-Trauben wird nur in großen Jahrgängen erzeugt. Dazu werden die Trauben zum Trocknen in einem klimatisierten Raum ausgebreitet, um eine noch konzertiertere Frucht zu erhalten. Danach wird er 36 Monate ohne Schönung in französischen Barriques ausgebaut und ungefiltert abgefüllt.

Intensive rote Farbe. Der Wein war im ersten Moment ziemlich verschlossen und hatte eine extreme Holznote in der Nase und im Geschmack. Nach dem Dekantieren entwickelte sich ein Bukett mit schwarzen Waldfrüchten und Pflaumen. Am Gaumen Kaffeearomen, Schokolade mit schönen eingebundenen Tanninen. Sehr langer Abgang mit etwas Eukalyptus. Ein klasse Wein, der mit den großen Merlots mithalten kann.

 

Umgebungskarte

Gialdi Vini SA - Trentasei Ticino DOC Merlot 2010

Jahrgang2010
WeingutGialdi Vini SA
LandSchweiz
Rebsorte(n)Merlot
VerschlussKork
Alkohol14,5%
Lagerfähigkeitbis 2015
Tags, , ,


Beitrag kommentieren

Sie müssen registriert sein, um einen Kommentar zu schreiben.