Edition Fritz Keller 2015

20. Mai 2016 von Frank, Deutschland, Kommentare deaktiviert für Edition Fritz Keller 2015

Über die Kooperation zwischen Fritz Keller und Aldi haben wir in den letzten Jahren schon berichtet (2013, 2014). Nun geht die „Edition Fritz Keller“ in die nächste Runde. Wie zu erwarten war, zeigt sich das gute Weinjahr 2015 hier positiv und beide Weine haben mehr Druck und weniger Säure als in den letzten Jahren. Der junge Jahrgang sollte in den Dekanter, damit der Wein alles zeigen kann.

Edition Fritz Keller 2015 Riesling Baden QbA

fritz-keller-edition-aldi-riesling-2015Strohgelb mit hellgrünen Reflexen im Glas. Die Nase nach Pfirsich. Am Gaumen gesellt sich zum Pfirsich etwas Grüner Apfel hinzu mit etwas Zitrone im Finale. Der Wein hat eine mittlere Länge und etwas Restsüße. Selbstredend kein großer Riesling, aber für 4,99 solide.

Edition Fritz Keller 2015 Spätburgunder Rosé Baden QbA

Edition-Fritz-Keller-2015-Spätburgunder-RoseIn der Nase Erdbeere, in der Farbe Lachs. Eine deutlich mildere Säure als in den Jahrgängen davor. Der Rosé ist weicher am Gaumen mit fruchtiger Erdbeere und etwas Rahbarber. Sehr trinkig das Ganze und für 4,99 ein netter Grillwein für den Sommer.

Edition Fritz Keller 2015 Spätburgunder Rosé Baden QbA

Jahrgang2015
LandDeutschland
RegionBaden
Rebsorte(n)Spätburgunder
Liter0.75l
VerschlussSchraubverschluss
Alkohol12,5%
Tags, , ,


Kommentare geschlossen.